Gay-Massage Berlin

Sinnliche Ganzkörpermassagen von Mann zu Mann

Nicht selten unterstellt man homosexuellen Männern, sie würden schnellen, oberflächlichen Sex gegenüber einer tiefen Verbindung bevorzugen. Das mag in einigen Fällen auch zutreffen, was viele Gründe haben kann und auch nicht zwangsweise mit der Sexualität in Verbindung steht. Schließlich sehnt sich nahezu jeder Mensch, unabhängig vom Geschlecht oder sexuellen Orientierung, nach zärtlichen Berührungen und bereichernder Sinnlichkeit.

Eine Gay-Massage in Berlin ist deine Zeit für dich selbst: zum Entspannen, Loslassen, Genießen und Entdecken.

Diese Zeit möchte ich dir möglich machen: Ich bin Ingo Ehrhardt. Seit mehr als zehn Jahren bin ich leidenschaftlicher Herzens- und Energiearbeiter in Berlin und Umgebung. In Form von gezielten Berührungen und Methoden aus der Lehre der Sexological Bodywork unterstütze ich meine Klienten und auch Klientinnen dabei, zu Achtsamkeit, Selbstbewusstsein und ihrem innersten Wesen zu finden.

Bei einer Gay-Massage in meinen Räumlichkeiten in Berlin schaffen wir einen schützenden Raum für ein Aufeinandertreffen. Dabei entscheidest du, wie viel Intimität und Vertrautheit du zulassen möchtest – ein Reduzieren auf die Massage selbst ist also auch möglich. Wir werden vorher ausführlich besprechen, was du dir wünschst und wo deine Grenzen sind. Während der Massage wirst du neue Erfahrungen sammeln und mehr über dich und deinen Körper herausfinden. Du wirst deine Bedürfnisse wiederentdecken und kannst deinen Emotionen freien Lauf lassen – alle Empfindungen sind willkommen.

Kontakt


Gay-Massage in Berlin: Für wen ist sie geeignet?

Gerade homosexuelle Männer und queere Personen sind herzlich zu diesem Erlebnis eingeladen. Jenseits kurzlebiger und möglicherweise oberflächlicher sexueller Befriedigung eröffnen wir einen Raum, in dem alles losgelassen werden kann: Hier kannst und sollst du deine Emotionen spüren und zum Ausdruck bringen – völlig ohne die Sorge, dafür bewertet zu werden. Der übliche Druck entfällt, da meine Berührungen deines Körpers auf Basis von unverfänglicher Motivation geschehen.

Auch für Transmänner kann diese Erfahrung sehr bereichernd sein. Die körperliche Veränderung kann zugleich schön, aber auch herausfordernd sein – mit einer tantrischen Massage kannst du deinen Körper neu wahrnehmen und kennenlernen. Mir ist es egal, in welcher Phase der Identitätsfindung du dich gerade befindest und ob du eine Geschlechtsangleichung hinter dir hast oder nicht: Ich empfange dich warmherzig, so wie du bist! Das Gleiche gilt auch für Männer mit Bewegungseinschränkungen: Bei mir ist jeder Mann willkommen, der sich nach sinnlicher Berührung, Selbstfindung und nach einem Safe Space sehnt.

Der aufgezwungene Stereotyp hält sich wacker: Als Mann sollen wir stark sein und keine „schwachen“ Gefühle zeigen. Das betrifft nahezu alle Männer, unabhängig von ihrer sexuellen Orientierung, und schränkt uns in unserem Sein ein. Bei der Gay-Massage in Berlin möchten wir dem entgegenwirken. Unter professioneller, behutsamer Anleitung wird dir mithilfe der Massage nach und nach ein Weg bereitet, deinen Verstand auszuschalten, um deine Emotionen besser zuzulassen, sodass du sie wahrhaftig spüren kannst. Fühle dich in den Moment hinein und genieße das Hier und Jetzt. Ergründe dein volles Potenzial in diesem Raum, der dich zu dir selbst finden und dich öffnen lässt. Du wirst danach gestärkt und mit mehr innerem Gleichgewicht aus meinen Räumlichkeiten treten.

Körperarbeit von Mann zu Mann kann konkret folgende Vorteile haben:

  • Neue Energien werden entfesselt, indem Verspannungen gelöst und gezielt bestimmte Knotenpunkte bearbeitet werden.
  • Dein Kreislauf wird in Schwung gebracht.
  • Die effektive mentale Entspannung reduziert auch den psychischen Stress.
  • Körper und Geist finden wieder zueinander, wodurch deine Selbst-Zufriedenheit steigt.

Wie läuft eine Gay-Massage in Berlin ab?

Zuerst unterhalten wir uns, um uns gegenseitig besser kennenzulernen. Wir reden über deine Erwartungen und Wünsche, aber auch das Abstecken deiner Grenzen ist mir sehr wichtig. Dein Einverständnis und Wohlbefinden haben bei mir höchste Priorität. Wenn du mit einem bestimmten Thema gekommen bist, ist dies der richtige Zeitpunkt, um es bei mir anzusprechen. Die Gay-Massage in meinen Räumen in Berlin findet auf einer Massagebank statt. Dort verwöhne ich deine Sinne mit wertvollen, biologischen Massage-Ölen, die im Vorhinein optimal auf deinen Hauttyp abgestimmt werden.

Bei der Gay-Massage in Berlin kommen verschiedene Techniken und Elemente aus den Bereichen ganzheitlicher Körperarbeit zum Einsatz. Die verschiedenen Arten der Berührung umfassen leichte, sanfte Bewegungen abwechselnd mit kraftvollen und energetischen Streichbewegungen. Tiefes Atmen hilft dir dabei, Spannungen zu lösen und in den Moment hineinzufühlen. Von Kopf bis Fuß wird deinem Körper hier Aufmerksamkeit gewidmet, jeder Teil wird wertgeschätzt – das lässt dich deinen Körper, dich selbst und dein Mann-Sein auf neue Art erleben.

Eine Gay-Massage ist kein Tantra-Ritual – auf Wunsch kann ich jedoch tantrische Methoden anwenden, sofern deine Bedürfnisse es verlangen. Wenn du allerdings Interesse daran hast, spirituelle Körperarbeit zu erkunden und deine bereits getane Arbeit zu vertiefen, könnte dir eine meiner anderen Massagen und Rituale zusagen:

  • Die MEN-TANTRA Massage „intensiv“ ist die meistgebuchte Behandlung, bei der durch Body-to-Body-Work der Energiefluss harmonisch arrangiert wird.
  • Bei einer Chakren Massage bearbeite ich gezielt deine sieben energetischen Hauptzentren – für tiefgreifende und nachhaltige Entspannung.
  • Mithilfe einer TAO-Massage bringe ich dein Yin und Yang in Einklang – für mehr Kreativität und Achtsamkeit.

Du benötigst eine Beratung, bevor du entscheiden kannst, welche Massage für deine Ansprüche am passendsten ist? Dann nimm Kontakt auf – herzlich gern helfe ich dir weiter!

GAY-MASSAGE BERLIN

Sensual massages especially for gay men!

It is not uncommon for gay men to be accused of preferring quick, superficial sex to a deep relationship. This may be true in some cases, but there are many reasons for this, not necessarily related to sexuality, and it is more of a cliché than a truth. After all, almost everyone, regardless of gender or sexual orientation, longs for tender touch and enriching sensuality.

Your body and your senses will be pampered with precious oils that are tailored to your skin type. Before starting the massage, we will have good, thorough conversation. Over delicious tea you can discuss your wishes and ideas with me.

We will create a mindful, safe space for encounter and touch during the gay massage. Together we will start a journey where you will gain new experiences and learn a lot about yourself and your body. Find back to your needs and let your feelings run free – all sensations are welcome.

For whom is the gay massage?

Especially homosexual men and queer people are invited to this experience. Beyond fast and superficial sexual satisfaction we open a space of new sensations, where performance pressure does not exist. Various touches will open up new sensations for you as your masseur's hands glide mindfully over your body with care and without any intention. Performing gay massages in Berlin I use various techniques and elements from the fields of holistic bodywork. The different qualities of touch include light, gentle movements alternating with powerful and energetic strokes. Deep breathing helps you release tension and feel into the moment. Every part of your body is given special attention and everything is appreciated – allowing you to experience your body and manhood in a new way.

Performing gay massages in Berlin I use various techniques and elements from the fields of holistic bodywork. The different qualities of touch include light, gentle movements alternating with powerful and energetic strokes. Deep breathing helps you release tension and feel into the moment. Every part of your body is given special attention and everything is appreciated – allowing you to experience your body and manhood in a new way.

We men are often said to be cerebral and at the same time not in sync with our feelings. During the gay massage in Berlin we want to counteract exactly that. Under loving, attentive guidance and with the help of the massage, you will gradually prepare a way to better allow your emotions and let them communicate with you beyond your conscious mind. Feel into the moment and enjoy the here and now. In this space of acceptance you can allow everything that comes and let out everything that is allowed to flow away. You may also bring with you a particular issue that you want to resolve or realize during the touch what you have been suppressing for a long time. In any case, after a gay massage you will leave our Berlin premises strengthened and with more inner balance.

A gay massage in Berlin is not a tantric massage. If you want to open this space of experience, then you will find the next information here.

Gay massage in Berlin – the procedure

You will be welcomed warmly and openly in our rooms in Berlin. First we talk, get to know each other and discuss your expectations. We will also set your boundaries – you will only receive as much intimacy as you want.

If you arrived with a certain issue, this is the right time to address it as well. For the gay massage we use only organic massage oils. If you would like a consultation on what form of bodywork is most appropriate for you, feel free to contact us.

Booking

You can pay via PayPal or in cash.

I am looking forward to meet you!

Zeit & Energieausgleich

GAY MASSAGE BERLIN60 MIN.100 EURBuchung
GAY MASSAGE BERLIN80 MIN.150 EURBuchung
Suche
Menü