Das Männer Masturbations-Coaching


Raus aus dem Porno und hinein in den Körper ! Erforsche deine eigene Lust und die Liebe zu dir selbst !

Masturbation ist meistens schnell, mechanisch und zielorientiert. Sie findet vor dem Laptop, beim Pornoschauen oder auf der Pausentoilette statt. Schnell mal Druck ablassen. Aber ist das wirklich befriedigend? Da diese schnelle Stimulation eben nicht bis in die Tiefe unseres Seins vordringt, suchen wir schnell den nächsten Kick..... Hast du dich schon einmal gefragt, ob dein Wichsen etwas mit Selbstliebe zu tun hat? Welches Verhältnis hast du zu deinem Lingam oder Penis, oder wie du ihn auch nennen magst? Muss er immer funktionieren oder seid ihr beide im Einklang miteinander? Wir können diese Fragen beleuchten und schauen, welches Potential es zu erforschen gibt.

Männer können das Coaching nutzen, um sich selbst von sexuellen Gewohnheiten und Mustern zu befreien. Vielmehr kannst du deine erotischen Fähigkeiten entwickeln oder zurück gewinnen. Das Selbstliebe-Coaching ist sowohl tiefe körperliche Schulung als auch verkörperte Meditation. Die Übungssitzungen beginnen mit dem „Machen“ und enden mit dem „Sein“ und dem natürlichen Nachspüren, Wahrnehmen  und Erfahren im eigenen Körper.

Selbstliebe wird in unserer Gesellschaft oft als blinder Egoismus verstanden, dabei ist es genau das Gegenteil. Wer sich selbst nicht liebt und wertschätzt, der wird auch nie jemand anderen lieben oder annehmen können. Er wird auch nicht die Liebe und die Wertschätzung von anderen Menschen zurück bekommen, wenn er sich diese nicht selbst geben kann. Wenn du überfüllt bist mit deiner eigenen totalen Liebe, dann wirst du selbstverständlich diese Lebensenergie mit anderen teilen wollen. Aus eigener Selbstliebe wird Nächstenliebe. Der Beginn ist, die Liebe für dich selbst zu entwickeln. Du kannst nicht geben, was du nicht hast und du kannst nicht erwarten, es von anderen zu bekommen.

Innerhalb des Coachings wirst du den Zugang zu deiner Selbstliebe mit bestimmten Übungen wieder erlernen. Dabei erforschen wir, wie wir Masturbation mit Selbstliebe verbinden können. Praktische Trainingsübungen für deinen Alltag unterstützen dich in diesem Prozess bei deinem eigenen Erforschen zu Hause oder in der Natur nach einer Sitzung vor Ort oder nach einer Onlinesitzung.

Sehr gut geeignet ist das Coaching auch für Paare, die ihr eingeschlafenes Liebes- und Sexualleben aktivieren wollen. Gemeinsam praktizierte Selbstliebe ist nicht nur lustvoll und heilsam, sondern du wirst vielleicht von deinem Partner oder deiner Partnerin ganz neue Geheimnisse erfahren...

Wir arbeiten mit dem Atem, mit sinnlicher Selbstmassage und mit verschiedenen Berührungsmöglichkeiten im intimen Bereich. Für eine dauerhafte Veränderung von sexuellen Mustern empfehle ich dir ein regelmäßiges Coaching. Jahre- bis jahrzehntelange antrainierte Gewohnheiten lassen sich eben nicht in wenigen Stunden wegzaubern. Ich mache diesbezüglich gern ein Angebot, wenn du über einen längeren Zeitraum mit mir arbeiten möchtest.

Hinweis: Innerhalb einer Vorort-Session findet kein gegenseitiger Körperkontakt statt! Wir arbeiten bei den verschiedenen Übungen jeweils selbst an und mit unseren eigenen Körpern.

Auch bei einer Onlinesession gestalten wir einen geschützten Raum, indem wir gemeinsam verschiedene Masturbationstechniken und Rituale praktizieren können. Bitte beachte, das es auch bei einer Onlinesession nicht um ein Aufgeilen geht, sondern der Focus liegt darauf, in den Prozess mit dir selbst zu gehen. Es geht darum, dich selbst zu spüren und wahrzunehmen, mit den Augen zu schauen, um aber dann auch wieder ganz bei dir zu bleiben. Für aufgeilende Camshows gibt es ja andere Plattformen, die man dafür nutzen kann. Der Focus ist dort aber ein ganz anderer. Gern beantworte ich dir noch weitere Fragen, damit es nicht zu Missverständnissen kommen kann.

Ich freue mich auf eine sinnliche gemeinsame Reisezeit, ob nun Vorort in meinen Räumen oder auch in unserem digitalen Raum, wenn wir uns online treffen.


Was kostet das Masturbations-Coaching?

Eine Sitzung dauert mindestens 60 Minuten und kostet 120 EUR. Du kannst auch gern ein Training buchen mit 5 Sitzungen für 550 EUR. Du bekommst bei Buchung des Trainings als Dankeschön ein paar Geschenke von mir. Das Training kostet 50 EUR weniger, als wenn du die Einzelsessions buchen würdest. Außerdem erhältst du verschiedene Übungsanleitungen und Filmmaterial für die Praxis zu Hause gratis zusätzlich zur Verfügung gestellt.

1 Sitzung |  60 Minuten | Vorort oder Online |   120 EUR  |  Buchung  Training mit 5 Sitzungen |  je 60 Minuten | Vorort oder Online |   550 EUR  |  Buchung


Na hast du Lust bekommen, mit mir gemeinsam in die Welt der Tantrischen Masturbation, den Weg zur Selbstliebe zu beschreiten? Ich freue mich auf dich!

LOVE YOURSELF FIRST!