Die zertifizierte Profi-ausbildung zum Tantramasseur


Die umfangreiche berufliche Vorbereitung mit individuellen Trainingszeiten.

Den Ablauf einer Tantramassage kann man innerhalb eines kurzen Zeitraumes erlernen. Zum Ausüben diesen wunderbaren Berufes ist es allerdings notwendig, tiefer in eigene Entwicklungsprozesse einzutauchen. Es geht bei der Tantramassage nicht nur darum eine Massage zu geben, sondern mit dem Empfänger auf einer tiefen Herzens - und Gefühlsebene zu kommunizieren.

Es geht um die Auseinandersetzung mit der eigenen Sexualität, der Umgang und die Akzeptanz mit dem eigenen Körper, denn nur dann kann man seine Klienten authentisch begleiten. Mit der PROFI-Ausbildung steigen wir tiefer in die verschiedenen Themen ein. Der Auszubildende wird kompetent und intensiv auf den Beruf des tantrischen Begleiters vorbereitet. 

Eine professionell ausgeführte Tantramassage kann bei dem Empfänger eine nachhaltige Veränderung des sexuellen Bewusstseins und einen liebevollerem Umgang mit dem eigenen Körper bewirken. Männer können lernen, sich von dem schnellen und zielorientierten Weg bis zur Ejakulation zu lösen und erfahren das Gefühl von tiefen, ganzheitlichen Orgasmen, die langanhaltende Befriedigung bewirken.

Wir unterstützen mit unserer Berührungsarbeit den Aufbau der sexuellen Energien, wir verteilen sie im ganzen Körper und fördern damit das gesamtkörperliche sexuelle Erleben  und damit die Erfahrung von Ganzheit bei unserem Empfänger.

Die PROFI-Ausbildung zum Tantramasseur ist für beruflich ambitionierte Männer geeignet, die ihre Berufung darin sehen, innerhalb einer eigenen Praxis, Menschen in sinnliche Erfahrungsräume zu begleiten. Du wirst persönlich die gesamte Ausbildungszeit von Ingo Ehrhardt betreut und profitierst dadurch von seinen umfangreichen, jahrelangen Erfahrungen beim Ausüben von Tantramassagen, Intimmassagen und der Energiearbeit mit Männern unterschiedlichster sexueller Orientierungen.

Die intensive Trainingszeit wird auch deine eigene sexuelle und spirituelle Weiterentwicklung bewirken. Diese Ausbildung ist jedoch kein Ersatz für eine Psychotherapie. Wir gehen davon aus, dass du in einer stabilen körperlichen und psychischen Verfassung bist.

Wir haben die Ausbildung nochmals erweitert und intensiviert. Aus Erfahrung wissen wir, das man den Ablauf einer Massage zwar innerhalb weniger Tage studieren kann, aber es braucht in der Praxis viele Übungsmassagen und einige Zeit für das Vertiefen und Verinnerlichen des Gelernten. Für den eigenen inneren Prozess hat jeder Schüler sein eigenes Tempo und wir wollen den erforderlichen Raum dafür öffnen.

Du solltest dir für diese Ausbildung genügend Freizeiten und Urlaub einplanen, damit du die geplanten Trainingstage absolvieren und Übungsmassagen geben kannst. Die Ausbildung ist ausgerichtet auf männliche Körperarbeit. Wenn du diese Massageform auch an Frauen und Transmenschen weitergeben möchtest, dann besteht die Möglichkeit ein Zusatzmodul zum Thema Yonimassage dazu zu buchen. Bei Bedarf einfach anfragen.

Die Profi-Ausbildung ermöglicht individuelle Trainingszeiten, die mit Ingo Ehrhardt abgestimmt werden können. Im Gegensatz zur BASIC Ausbildung beeinhaltet die PROFI - Ausbildung ein 14 Tage Training und das Absolvieren zusätzlicher wichtiger Module. Du wirst umfangreich für den Aufbau einer eigenen Praxis und damit auf den Beruf des Tantramasseurs vorbereitet.


Ausbildungsinhalte:

  • Philosophie der Tantramassage
  • Inhalt und Ablauf eines tantrischen Rituals
  • Theorie und Praxis der MEN-TANTRA Ganzkörpermassage
  • Theorie und Praxis der MEN-TANTRA Lingam- (Genital) Massage
  • Theorie und Praxis der MEN-TANTRA Anal- und Prostatamassage
  • Atem, Energetische Abläufe, Chakrensystem
  • Selbstlieberituale, Berührungsarbeit mit dem eigenen Körper
  • Aufbau einer Praxis, Klientengespräch
  • Protokollieren von Übungsmassagen
  • Empfangen von Profi-Tantramassagen
  • Mündliche, schriftliche und praktische Prüfung
  • Zertifizierung als krönender Abschluss der Ausbildung

Allgemeines zur Profi-Intensivausbildung

Die Zertifizierung erfolgt nach dem Absolvieren aller Trainingstage, des Heimstudiums, der protokollierten Übungsmassagen und der erfolgreichen Prüfung. Du wirst von mir persönlich und allen Mitwirkenden der Praxis bei diesem Prozess intensiv unterstützt.

Wir wünschen uns von dir eine gewisse Ernsthaftigkeit und den Biss den Prozess komplett durchlaufen zu wollen. Es ist kein Wellnessurlaub, aber du wirst trotzdem von vielen beglückenden Momenten getragen werden. Du wirst tiefe körperliche, seelische und spirituelle Erfahrungen machen, die auf dem Weg zu einem tantrischen Begleiter wichtig sind. Wir werden auch sehr viel Spaß haben und die Atmosphäre ist locker und angenehm.

Der große Vorteil der PROFI-Ausbildung liegt in der individuellen Termingestaltung. Dadurch kannst du die Ausbildung auch deinen beruflichen Zeiten anpassen. Du hast die Möglichkeit, während der Ausbildung mit verschiedenen Männern die Massage und das Berührungsritual zu üben. Ingo Ehrhardt und alle Mitwirkenden freuen sich auf eine spannende und erfahrungsreiche Zeit mit dir. Die Türen sind geöffnet und der Weg zum Tantramasseur wartet darauf, beschritten zu werden.


ORGANISATORISCHES

  • Teilnehmer:  Männer unterschiedlichster sexueller Orientierungen
  • Trainingszeiten: täglich von 10 - 18 Uhr
  • Verpflegung: Obst, Wasser, Tee in den kleinen Pausen, in der Mittagspause in umliegenden Restaurants auf eigene Kosten
  • Hygiene:  Die Nutzung unserer Dusche ist jederzeit möglich
  • Übernachtungsmöglichkeit:   im Kursraum für 25 EUR pro Nacht | Einzelzimmer 45 EUR
  • Seminarraum: Bodywork Center | Motzstraße 22 | 10777 Berlin | Innenhof EG
  • Ausbildungsleitung: Ingo Ehrhardt & Assistenz
  • Ausbildungsgebühren:  2900 EUR

Hier geht es zur Buchung


Feedbacks

Rene': "Lieber Ingo, Zeit ist es, mich für die Profi Ausbildung zum Tantramasseur bei dir nochmals von Herzen zu bedanken. Ich kann nur erneut betonen, dass meine Erwartungen an die Ausbildung bei weitem übertroffen wurden. Dies nicht nur wegen dem professionellen Aufbau und der mitgelieferten umfangreichen Dokumentation und des Zertifikates, sondern vor allem auch durch dein authentisches Engagement dafür, die mit der tantrischen Philosophie eng verbundenen Massageabläufe mit Präzision und Nachdruck zu vermitteln.
Deine natürlich liebevolle, freundliche und auch humorvolle Art liessen die doch manchmal auch kräftezehrenden Momente während den Ausbildungstagen relativ schnell wieder vergessen.
Die Gespräche und Meditationsstunden, die wir zusammen hatten, haben mich zudem bestärkt, meinen zukünftigen Weg in diese Richtung einzuschlagen.
Ich kann dich, lieber Ingo, hiermit aus vollster Überzeugung Jedem weiterempfehlen, der sich von dir zum Tantra-Masseur ausbilden lassen möchte.
Ich bin auch dankbar, dich kennengelernt zu haben und freue mich natürlich sehr, wenn sich unsere Wege bald wieder mal kreuzen. Alles Liebe und ein Namaste' René"

João : "Zunächst möchte ich mich bei Dir dafür bedanken, dass Du eine Ausbildung konzipiert hast, die es Menschen ermöglicht, entsprechend ihren zeitlichen Möglichkeiten zu lernen, insbesondere solchen wie mir, die nicht in Berlin leben. Anders hätte ich das nicht geschafft. Wie Du Zeit und Raum geschaffen hast, um meinen Bedürfnissen gerecht zu werden, sagt viel über Deine Erfahrung, Großzügigkeit, Kompetenz und Dein Engagement aus!

Ich spürte sehr früh in der Ausbildung, wie Du mein eigenes Wissen und meine berufliche Erfahrung als Mittel nutzen konntest, um mich bei meinem Lernen zu begleiten und es voranzutreiben. Du schienst immer genau zu wissen, wie ich mich wohl fühlen konnte, besonders wenn Du mich eingeladen hast, Neuland zu betreten. Du konntest mich voll und ganz sehen und akzeptieren wie ich bin. Dafür bin ich auch sehr dankbar!

Ich hatte die Gelegenheit, an verschiedenen Modellen zu üben, und die Sitzungen boten immer genügend Zeit für Austausch und Feedback. Alle Sitzungen waren so gestaltet, dass ich mich entspannt auf das Lernen einlassen konnte. Dies hängt zusammen mit Deiner entspannten und leidenschaftlichen Art zu unterrichten und der gut ausgestatteten und beschützten, ruhigen Umgebung. Ich kann mich nur an Rene anschließen und Dich aus vollster Überzeugung jedem weiterempfehlen, der sich von Dir zum Tantra-Masseur ausbilden lassen möchte."