DAS ONLINE - MÄNNERTRAINING


Eine Reise zu dir selbst und deinem Mannsein!

Mit diesem Online - Training kannst du bereits während der Kontaktbeschränkungen in der aktuellen Corona Situation starten! Neben deinem Hometraining, arbeiten wir auch innerhalb der Sessions vor Ort ( mit den entsprechenden Hygienevorschriften) mit somatischer Körperarbeit an deinem Prozess weiter.

Das Sexualcoaching in Form von Sexological Bodywork beinhaltet eine sehr effektive Form von somatischer Körperarbeit. Unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden werden ständig davon beeinflusst, welche Erfahrungen und Erlebnisse in unseren Zellen gespeichert sind. Wenn wir lernen, unsere Impulse zu spüren und wahrzunehmen und auf den Körper zu hören, umso mehr können wir diese Körperintelligenz nutzen und desto bewusster und zufriedener leben wir. Die bewusste Verbindung von Körper, Herz und Geist ist die Grundlage für eine erfüllte und bereichernde Sexualität. Mein Coaching setzt hier an, lehrt und vermittelt neue Formen, die eigene Sexualität zu erweitern.

Innerhalb des Trainings können wir individuell auf ein bestimmtes Thema oder auf verschiedene körperliche und psychische Bereiche eingehen. In einem Vorgespräch klären wir deine momentane Situation. In diesem geschützten Raum kann sich alles zeigen, alles ist willkommen, alles wird akzeptiert. Wünsche und Grenzen werden auf achtsame Weise respektiert.

Eingeladen bist du als Mann, unabhängig deiner sexuellen Orientierung. Fühle dich auch als Transmann angesprochen. Das Sexualcoaching beinhaltet somatische Körperarbeit und  unterstützt hervorragend verschiedene Bereiche der klassischen Sexualberatung und kann eine Gesprächstherapie sinnvoll ergänzen. Meine Arbeitsmethoden kommen aus dem Bereich Sexological Bodywork, somatische Sexualberatung, Tantra, Tao, Meditation und Tanz. Jede Übungssitzung beinhaltet neben der Körperarbeit auch reflektierende Gespräche. Zu Beginn wird ein Lernziel formuliert. Der Klient bringt damit zum Ausdruck, was er verändern und erreichen möchte. Außerdem werden praktische Übungen auch zum Selbststudium empfohlen. Da diese Form der Körperarbeit prozessorientiert ausgerichtet ist, werden 5 aufeinanderfolgende Sessions im Abstand von jeweils 3-4 Wochen vereinbart. Während der Sitzungen findet kein gegenseitiger Berührungsaustausch statt.

Das Online - Sexualtraining beeinhaltet 5 Skype Sitzungen von jeweils 60 Minuten in zeitlichen vereinbarten Abständen und 5 Sessions in der Praxis von jeweils 120 Minuten, unter Einhaltung der geltenden Hygienevorschriften.