MEN ORGASMIC MEDITATION | feel the sexual energy!


ENTDECKE DEIN ORGASMISCHES POTENTIAL !

Es gibt verschiedene Wege und Formen der Meditation. Bei der MEN ORGASMIC MEDITATION schulen wir das ganzkörperliche orgasmische Erleben. Es ist eine körperliche Übung, wo es um Präsenz und um die bewusste Verbindung von Atem und sexueller Energie geht.

Mit dieser sexuellen Meditation wirst du bewusst in eine lustvolle Erregung gebracht. Durch die regelmäßige Anwendung erkundest du, wie du die sexuelle Energie lenken und dich selbst in ein ganzkörperliches orgasmisches Erleben bringen kannst. Dabei schaffst du eine bewusste Verbindung vom Herzzentrum zum Sexualzentrum. Männer befriedigen sich meist schnell, lieblos und mechanisch. Dadurch ist diese Verbindung bei den meisten Männern unterbrochen. Du kannst diese Meditation nutzen, um dich selbst von sexuellen Gewohnheiten und Mustern zu befreien. Somit kannst du deine erotischen Fähigkeiten entwickeln oder zurück gewinnen. Es ist eine tiefe körperliche Schulung. Die Sitzungen beginnen mit dem „Machen“ und enden mit dem „Sein“, im natürlichen Nachspüren, Wahrnehmen  und Erfahren im eigenen Körper.

Die sexuelle Meditation, die wir an unserer Schule lehren, ist auch sehr gut geeignet, die Fähigkeiten zu einem multiorgasmischen Erleben zu entwickeln. Auch für Männer, welche an vorzeitigen Ejakulationen leiden, ist diese Form der bewussten und achtsamen Meditation eine Möglichkeit, neue Wege ihrer Sexualität zu beschreiten. An diesem Abend praktizieren wir die Meditation paarweise, du wirst mit einem Teilnehmer gemeinsam in diese Erfahrung eintauchen. Du wirst sowohl Gebender als auch Empfänger sein. Die MEN ORGASMIC MEDITATION kannst du auch außerhalb des Kursangebotes als Einzelsession bei Ingo Ehrhardt buchen.

Nach dem Kurs kannst du den Abend in unserer LOVE LOUNGE ausklingen lassen. Die bei unserer sexuellen Meditation aktivierte kraftvolle Energie darf in diesem sexpositiven Raum weiter fließen und zum Ausdruck gebracht werden. Vielleicht spürst du einfach nach, oder dir ist nach Kuscheln oder Streicheln. Also schau, was für dich zum Ausklang des Abends stimmig sein könnte. Folge einfach deinem Gefühl und deiner Intuition. In diesem freien und eigenverantwortlichen Raum sorgst du für dich selbst. Du kümmerst dich um deine Bedürfnisse, deine Grenzen und schaust, dass es auch den Anderen gut geht!

Wir tragen anfangs einen Lunghi, sind dann im weiteren Verlauf ganz natürlich nackt.  Eingeladen sind Menschen mit Penis, unabhängig der sexuellen Orientierung.

Wir bitten um verbindliche und rechtzeitige Anmeldung, mindestens 48 Stunden vor Kursbeginn.


EVENT INFORMATION:
  • Teilnehmer:  Menschen mit Penis
  • Nächste Termine:    06.11.2019
  • Bitte mitbringen: 1 großes Handtuch zum Unterlegen
  • Kurszeiten: 18 - 22  Uhr | Check in spätestens 17.45 Uhr !
  • Hygiene: kostenlose Nutzung der Dusche
  • Kursraum: Bodywork Center | Motzstraße 22 | 10777 Berlin | Innenhof EG
  • Übernachtungsmöglichkeit:   im Kursraum für 20 EUR pro Nacht
  • Kursleitung: Ingo Ehrhardt & Assistenz
NÄCHSTER TERMIN UND BUCHUNG:

06.11.2019

18 - 22 Uhr

50 EUR

Regulär*

Buchung

06.11.2019

18 - 22 Uhr

40 EUR

Treuebonus*

Buchung

06.11.2019

18 - 22 Uhr

30 EUR

Frühbucher*

Buchung

06.11.2019

18 - 22 Uhr

20 EUR

Youngster*

Buchung


  

  • *Regulärer Preis :  Barzahlung vor Kursbeginn im Bodywork Center
  • *Treuebonus : Wenn du regelmäßiger Kursbesucher bist | Barzahlung vor Ort
  • *Frühbucher : Verbindliche Buchung und Bezahlung per Überweisung bis 4 Tage vor Kursbeginn
  • *Youngster:  Junge Männer unter 30 Jahre

FEEDBACKS:

Peter: "Danke für die wertvolle Erfahrung bei der Orgasmic Meditation. In dem orgasmischen Stadium hatte ich das Gefühl komplett zu sein, verbunden, die Stimmen im Kopf sind ruhig geworden, das Ego trat in den Hintergrund und ich konnte voll entspannen. Ich werde das Gefühl von - im Hier und Jetzt sein - versuchen in den Alltag mitzunehmen. Ich hoffe, das mir das durch die regelmäßige Teilnahme an deinem Kurs immer besser gelingen wird. Danke es diesen Raum in Berlin gibt, für diese Erfahrungen auch mit anderen Männern. Bis zum nächsten Mal."