Chakrenarbeit


Das feinstoffliche Training zur Harmonisierung der Energiezentren

Bei dieser Berührungsarbeit werden die 7 energetischen Hauptzentren ( Chakren ) stimuliert und in Harmonie gebracht.  Störungen und Blockaden in den einzelnen Energiezentren können zu einem seelischem und gesundheitlichem Ungleichgewicht führen.

Es ist eine sehr energetische Körperarbeit, die den Raum für spirituelle Erfahrungen öffnet. Der Empfänger braucht keine speziellen Kenntnisse über das Energiesystem mitzubringen. Einzig allein ist es die Bereitschaft sich zu öffnen, um durch diese Massage wieder ins Gleichgewicht, in die Entspannung und in Harmonie zu kommen.

Durch kreisförmige Bewegungen wird die freigesetzte Kundalini - Energie im gesamten Körper verteilt. Bei den meisten Männern sind vor allem das Sexual – und das Herzzentrum blockiert. Aufgestaute nicht verarbeitete Gefühle, Sex- und Masturbationssucht durch Pornografie, können diese Zentren blockieren.

Durch die Stimulation versuchen wir  Blockaden zu lösen und eine Verbindung mit allen Chakren und damit auch von Herz- und Sexchakra wieder herzustellen. Die Behandlung wird auf einem bequemen Futon am Boden ausgeführt. Der Empfänger ist nackt, sanfte Berührungen erfolgen ganzheitlich auch im intimen Bereich ( Wurzel – und Sexualchakra ). Dabei geht es ausschließlich um Energieaufladung, nicht um Entladung. Der Empfänger unterstützt die Berührungen mit tiefer und gleichmäßiger Atmung. Wir beginnen mit Erdungs- und Lockerungsübungen.


Dein energetischer Wertausgleich:

Ganzheitliche Chakrenarbeit, hochenergetisch und harmonisierend

  • Standard | 60 Minuten | 80 EUR
  • Intensiv  | 90 Minuten | 120 EUR